Margrit Stevanon

Margrit Stevanon geboren 1938 auf der Schweizer Seite des Bodenseeufers, hat vor mehr als 20 Jahren ihren Wohnsitz vom »Schwäbischen Meer« an den Atlantischen Ozean verlegt, genau gesagt, nach La Palma, der grünen Kanareninsel. Sie hat das große Glück auf einer Bio-Finca leben und arbeiten zu dürfen.

Sie kocht leidenschaftlich gerne und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Ernährungsfragen. Deshalb hat sie auch immer wieder Kurse über alternative Ernährung besucht. Ihre Lust am Experimentieren sowie ihre Überzeugung, dass die Freude am Kochen sowie am Essen ein wesentlicher Faktor zur Verbesserung der Lebensqualität und nicht nur der Gesundheit sein sollte, gaben den Impuls zu eigenen Kochkursen und zu diesem Buch.

Bücher von Margrit Stevanon: