Brigitte Kleinod

Grüne Wände für Haus und Garten

Attraktive Lebensräume mit KletterpflanzenPlanen • Bauen • Bepflanzen

180 Seiten, 14 cm × 21,5 cm
Illustrationen: Margret Schneevoigt
ISBN 978-3-89566-339-0

 16,00

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand Lieferzeit: ca. 2–3 Werktage

Blättern, Ansehen und Hineinlesen auf book2look

Logo book2look

Wenig Aufwand, große Wirkung: Wilder Wein, Efeu und Geißblatt verwandeln triste Mauern in lebendige Flächen. Clematis, Blauregen und Kletterrosen zaubern mit ihrer Blütenpracht romantische Atmosphäre in den Garten. Am richtigen Standort fachgerecht gepflanzt und mit der passenden Kletterhilfe versorgt, vergrößern Kletterpflanzen auch in kleinen Gärten mit wenig Pflegeaufwand die Grünfläche. Bienen, Schmetterlinge, Vögel oder Fledermäuse freuen sich so über neue Lebensräume und ein reiches Nahrungsangebot. Kletterpflanzen schützen gleichzeitig Hauswände vor Wind und Wetter, halten das Fundament trocken und verbessern das Klima. Ihre positiven Wirkungen lassen sich auch bei energetisch sanierten Altbauten, wärmegedämmten Neubauten oder Gebäuden mit Holzverschalungen nutzen. Die Gartenplanerin Brigitte Kleinod erklärt Schritt für Schritt, wie sich Haus- und Garagenwände, Gartenlauben, kahle Innenhöfe oder Mauern und Zäune begrünen lassen und welche Kletterpflanzen für Balkon und Terrasse geeignet sind. Mit den Pflanzenlisten und Profitipps blühen selbst langweilige Thujahecken und tote Baumstümpfe wieder auf.

 

Pressetext zum Download

Buchcover zum Download