Paula Polak

Regenwasser nutzen – ein Geschenk für meinen Garten

Klug planen und naturnah gestalten bei Trockenheit

Erscheint: Auslieferung im Juni 2023

176 Seiten, 17,5 cm × 24,5 cm
Hardcover
ISBN 978-3-89566-427-4

 24,90

inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: noch nicht lieferbar

In Zeiten der Klimakrise wird uns bewusst, welch wertvolle Ressource Wasser ist. Wir haben das große Glück, in Mitteleuropa relativ viel Wasser zur Verfügung zu haben, dennoch wirken sich Trockenphasen
auch bei uns negativ aus. Umso wichtiger ist es, das nasse Geschenk vom Himmel sinnvoll zu nutzen.
Im Garten können wir es speichern und zum Gießen verwenden, wir können damit Teiche füllen, die auch für die Tierwelt wichtiger Lebensraum und Trinkwasserquelle sind. Regenwasser lässt sich teilweise in Gründächern zwischenspeichern und erzeugt dort durch Verdunstung ein angenehm kühles, feuchtes  Mikroklima. Über sickerfähige Flächen und Sickermulden wird überschüssiges Regenwasser dem  Grundwasser zugeführt, so trägt es nicht zu Überschwemmungen bei.

Die Landschaftsplanerin Paula Polak ist Expertin für naturnahes Grün und Regenwassermanagement. Anschaulich erklärt sie in ihrem Buch die Grundprinzipien von Regenwassernutzung, Teichbau und einigen Naturgartenelementen. Mithilfe zahlreicher Beispiele für  naturnahe Gestaltung und Bepflanzung zeigt sie, wie man dies im eigenen Garten verwirklichen kann – für eine lebenswerte Zukunft in einem grünen und biodiversen Umfeld.