Tobias Bode

Unser naturnaher Kleingarten

Artenvielfalt und Ernteglück im Schrebergarten

Erscheint: April 2024

176 Seiten, 16 cm × 22,5 cm
Hardcover
ISBN 978-3-89566-435-9

 24,90

inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: noch nicht lieferbar

Mit dem eigenen Kleingarten ist für Tobias Bode ein Wunsch wahr geworden. Gemeinsam mit seiner Frau  Sabine baut er nicht nur Obst und Gemüse an, sondern fördert auch eine Vielzahl von Insekten, Vögeln und anderen Tieren.
Sein Buch richtet sich an Kleingärtnerinnen und Kleingärtner, die wissen möchten, wie sie bei der
naturnahen Gestaltung vorgehen können und dürfen – Stichwort »Bundeskleingartengesetz«. Sie finden neben handfesten Tipps für die Selbstversorgung mit Tomaten, Kürbis oder Beerenobst auch viele Anregungen zum Schutz der Ressourcen und der heimischen Tierwelt. Bauanleitungen und zahlreiche Abbildungen machen es leicht, Projekte wie Wildstaudenbeete, Mosaikpflaster und Trockenmauern umzusetzen und passende Pflanzen und samenfeste Gemüsesorten auszuwählen.
Die Gestaltung und Weiterentwicklung des Kleingartens von Tobias Bode bilden den roten Faden. Aber auch andere Kleingärtnerinnen und Kleingärtner aus München, Hamburg, Duisburg, Dresden oder Rostock  kommen zu Wort, ebenso wie Fachleute aus der Permakultur, der Staudengärtnerei und dem Fledermaus- und Vogelschutz.